Mo., 04. Juni | Frauenkreise

FRAUEN* MACHEN FILME "Movement - Bewegung"

Filmwerkstatt mit der Filmmacherin Antonia Lerch Beginn ab Montag, 04. Juni 2018 - Anmeldungen ab sofort möglich
Anmeldung abgeschlossen
FRAUEN* MACHEN FILME  "Movement - Bewegung"

Zeit & Ort

04. Juni 2018, 18:30
Frauenkreise, Choriner Str. 10, 10119 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Filmwerkstatt richtet sich an Frauen*, die gern Geschichten erzählen und wissen wollen, wie aus Bildern, Szenen, Tönen und Musik ein Film entsteht. Jede Frau* dreht ihren eigenen Kurzfilm (Länge ca. 5-10 Minuten). Learning by doing. Von der Idee bis zum fertigen Film: Exposé/Treatment/Drehbuch/Drehplan/ Dreharbeiten, Ausmusterung/Rohschnitt/Feinschnitt/Endfertigung. Das Thema ist "Movement - Bewegung" und ist als Vorschlag zu verstehen und ist als solcher natürlich auch völlig frei interpretierbar.

Die entstandenen Filme werden im Rahmen einer Premierenfeier bei den Frauenkreisen aufgeführt.

Antonia Lerch lebt in Berlin und arbeitet als Autorin, Regisseurin, Kamerafrau hauptsächlich für ARTE, ZDF, 3sat.

8 Termine á 2-3 Stunden, alle 2 Wochen, 18:30 Uhr; Teilnahmegebühr 230 € / ermäßigt 205 €

max. 8 Teilnehmer*innen - weitere Info: Antonia Lerch: 0175 / 2423288 - antonia.lerch@posteo.de

http://www.frauenkreise-berlin.de/uebersicht.php

Anmeldung abgeschlossen