Fr., 27. Nov. | Frauenkreise

AUSSTELLUNG & VERNISSAGE „Mitternachtskaffee”

Mit Werken der Künstlerin Rana Kalash
Anmeldung abgeschlossen
AUSSTELLUNG & VERNISSAGE „Mitternachtskaffee”

Zeit & Ort

27. Nov. 2020, 19:00 – 23:00
Frauenkreise, Choriner Str. 10, 10119 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Rana Kalash malt mit Kaffee. 

Kaffee ist eine Pflanze und ein Produkt, das eine tiefe historische Dimension hat – und auch eine koloniale Dimension. In verschiedenen Teilen der Welt verbinden Menschen unterschiedliche Dinge mit Kaffee und haben sehr verschiedene Bezüge dazu. Sein Stellenwert in den Leben der Menschen ist nicht überall derselbe. Aber er ist auf die eine oder andere Art Teil des Lebens überall.

Rana Kalash, Jahrgang 1985, studierte an der Universität Damaskus Arabische Litatur. Ihren heutigen Kunststil formte und vervollkommnete die Mutter von drei Töchtern am Adham Ismael Institute for Fine Arts

2015 kam die gebürtige Syrerin nach Deutschland. Sie lebt heute in Berlin, wo sie Kunstworkshops für Frauen* gibt. 

Am Freitag, den 27. November veranstalten wir zu der Ausstellung eine Vernissage - natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften und vorgeschriebenen Abstände. Zu diesem Zweck erfassen wir auch die Daten aller Besucher*innen für einen Zeitraum von 4 Wochen für den Fall einer Infektionskette. Bitte bringt Masken mit, in den Räumen muss Maske getragen werden. 

Anmeldung abgeschlossen