Di., 18. Mai | Online-Veranstaltung

Fachtag: Rassismus überwinden - Wissen und Strategien

Eine Kooperation Pankower Initiativen
Anmeldung abgeschlossen
Fachtag: Rassismus überwinden - Wissen und Strategien

Zeit & Ort

18. Mai, 09:00 – 15:00
Online-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Bei diesem Fachtag-Angebot Pankower Initiativen bekommen Multiplikator:innen, Organisationen und einzelne Akteur:innen in virtuellen Themen-Räumen, in einem Panel und in anschließenden Arbeitsgruppen die Gelegenheit, Zugänge zu Wissen über Rassismus zu erlangen und Strategien für dessen Überwindung auszutauschen und auch eigene zu erarbeiten.

Wir als Frauenkreise gestalten in dem Kontext einen der virtuellen Räume und eine Arbeitsgruppe zu dekolonialen Perspektiven, in denen wir vermitteln, inwiefern globale Hierarchien in Handel, Politik, Wirtschaft eine historisch rassistische Dimension haben, die auch in der Gegenwart wirkt und besteht. Wir verknüpfen diese Inhalte mit einer intersektionalen feministischen Perspektive. 

Weitere Referent:innen: Abdourahime Diallo, Politikberater bei Diaspora Policy Institute und für Ministerien der AKP-Staaten / Black Earth Kollektiv / weitere werden noch bekannt gegeben.

Dieser Fachtag ist für alle, die verstehen möchten, was europäischer Konsum und Wohlstand mit globaler Armut, mit weißen Privilegien und mit Rassismus zu tun hat. Ausgangspunkt und Voraussetzung ist die Erkenntnis, dass Rassismus eine gesellschaftliche Realität ist, die großen individuellen und kollektiven Schaden anrichtet.

Initiiert von [moskito] und Total Plural e.V..