Fr., 08. Jan. | Online - Veranstaltung

HEALING CIRCLES

mit Yogalehrerin und NLP Practitioner Malak Paschke
Anmeldung abgeschlossen
HEALING CIRCLES

Zeit & Ort

08. Jan., 18:00 – 20:00
Online - Veranstaltung

Über die Veranstaltung

HEALING CIRCLES - mit Yogalehrerin und NLP Practitioner Malak  Paschke

Ab Freitag, 08. Januar  2021  •  18:00h - 20:30h

Vorerst  als Online-Veranstaltung

Sprache:  Deutsch

Belastungen und Unsicherheiten prägen  oft unseren Alltag. In  unseren Healing Circles halten wir einen  geschützten Raum füreinander.

Jede  Person bekommt den Raum gehört, gesehen und gefühlt zu werden. Wir  schenken einander unsere Aufmerksamkeit, indem wir aktiv  zuhören. Unsere Begegnung ist frei  von Bewertung und Verurteilung. Alles was wir teilen bleibt in unserem  Kreis.

Das Angebot gibt es für BIWOC* (ab 8.  Januar alle 4 Wochen) und für BIPOC/weiße Partnerschaften (ab 22. Januar  alle 4 Wochen).

Malak Paschke ist Safe  Space creator and holder für BIWoC (Black, Indigene oder Womxn of  Color) in Form von Healing Circles, Workshops und Community  Events. Sie ist ausgebildete Yoga Lehrerin und NLP Practitioner. Seit  zwei Jahren organisiert sie Safe Spaces.

Das Angebot findet gemäß der  Bestimmungen in der Pandemie vorerst online statt. Eine Spende von  10€/Person/Sitzung ist erwünscht.

Anmeldungen und  Rückfragen richtet Ihr bitte an: hello@paschke.berlin