Do., 25. Feb. | Online Workshop

ONLINE - WORKSHOP „Talking about climate justice“ - Im Rahmen des BLACK HISTORY MONTH

Mit Black Earth Berlin – BIPoC Environmental & Climate Justice Kollektiv
Anmeldung abgeschlossen
ONLINE - WORKSHOP   „Talking about climate justice“ - Im Rahmen des BLACK HISTORY MONTH

Zeit & Ort

25. Feb., 12:00 – 15:00
Online Workshop

Über die Veranstaltung

!!! Der Workshop ist bereits ausgebucht, wir richten eine Warteliste ein, falls Teilnehmer:innen vorher abspringen, kann es die Möglichkeit geben, nachzurücken. Daher bei Interesse bitte weiterhin anmelden !!!  

Außerdem wurde von der Workshopleitung gewünscht, den Workshop auf Englisch durchzuführen, was zum Zeitpunkt der Ankündigung noch nicht bekannt war, daher bitte diesen Umstand auch berücksichtigen! 

Im Rahmen des BLACK HISTORY  MONTH

ONLINE - WORKSHOP   „Talking about climate justice“

Mit Black Earth  Berlin – BIPoC Environmental & Climate Justice Kollektiv

Donnerstag, 25.  Februar 2021 • 12 – 15  Uhr

Wir sind Black Earth  Berlin, ein BIPoC und mehrheitlich FLINT organisertes Kollektiv aus  Berlin.

Unser Fokus liegt auf der Arbeit zu Klimagerechtigkeit aus einer  intersektionalen Perspektive.

Schon Audre Lorde sagte: There is no such thing as a single-issue  struggle because we do not live single-issue lives.

Wir wollen aus einer  dekolonialen Perspektive gemeinsam den Zusammenhang von strukturellen  Ausbeutungsverhältnissen und dem Klimawandel erarbeiten. Wir möchten dabei  speziell auch den Aspekt Gender betrachten und welche Perspektiven sich  dadurch auf die historischen und aktuellen rassistischen und  kapitalistischen Dominanzstrukturen ergeben, die im Kontext Klimawandel  beachtet werden  müssen.

Der Workshop wird  von Samie und Nene auf Deutsch und bei Bedarf auch auf Englisch  angeleitet. Er richtet sich an alle Interessierten, max. 15  TeilnehmerInnen.

Anmeldung per mail  an: drakos@frauenkreise-berlin.de

Teilnahme  kostenlos / 5 € Spende empfohlen  -   ONLINE

Anmeldung abgeschlossen