Do., 14. Nov. | Frauenkreise

TOUCH BASE – intersektionale Perspektiven auf Politik

Panel-Diskussion mit Aktivist*innen und Politiker*innen
Anmeldung abgeschlossen
TOUCH BASE – intersektionale Perspektiven auf Politik

Zeit & Ort

14. Nov. 2019, 19:00
Frauenkreise, Choriner Str. 10, 10119 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

---------------------------------------------------------------

The title TOUCH BASE was inspired by the identity and story of Toni Stone, who broke both gender and racial barriers by becoming the first female professional baseball player in 1953. During her career, she played with a variety of men's teams.

---------------------------------------------------------------

Welche politischen Diskurse in Deutschland sind auf der Höhe der Zeit? Welche und wessen Perspektiven werden angewandt, um gesellschaftliche Realitäten zu analysieren und Programme dazu zu entwickeln? In welchen Politiken spiegelt sich die Vielfalt, die wir längst geworden sind und die Repräsentation und Agency fordert und auch verdient. 

Welchen Stimmen aus der Zivilgesellschaft wird geglaubt? Welche Stimmen kommen zu Wort und wer dominiert den Diskurs? Wir laden diesmal Aktivist*innen und Parteiangehörige von Kleinparteien aus Berlin ein, die außerparlamentarisch unterwegs sind.

Was kann auf dieser Ebene überhaupt geleistet werden? Was kann gerade auf dieser Ebene geleistet werden?

Diskutiert mit uns und dem Panel! Panelteilnehmer*innen werden bekannt gegeben, sobald alle feststehen.

Eintritt: frei

Förderer: LZPB

Anmeldung abgeschlossen